Fotospaziergang in den Wagbachniederungen

Heute Vormittag war ich ganz spontan mit Thomas in den Wagbachniederungen bei Waghäusel.

Es war ein schöner Wintertag mit frostigen Temperaturen. Wir hatten uns dick eingepackt und die Kälte war somit kein Problem. Die Sonne war da, aber hinter Schleierwolken versteckt und verzauberte so die Gegend in ein schönes Licht :) 

Wir haben viele Schwäne, Gänse, Enten, Kormorane und ein Nutria gesehen. Das Highlight war aber ein Paar Nilgänse von denen wir tolle Fotos machen konnten. 

Ich hab mir vorgenommen die Wagbachniederungen dieses Jahr noch öfters zu besuchen. Vor allem im Frühjahr ist das ein Paradies für Tierfotografen, es tummeln sich etliche Vögel mit ihren Jungtieren dort. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Wagbachniederung

 

9Z6A9805

 

9Z6A9922

 

9Z6A9861

 

9Z6A0170

 

9Z6A0232a

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.          Mehr Infos
Ok